• Loser Panorama-Straße

  • Toplitzsee - copyright Manuel Capellari

  • 1. Wiener Wasserleitung Wanderweg

  • Ausblick von der Trattberg-Alm

  • Ysper Klamm

Radl'n rund um den Chiemsee

Genuss- und Familien-Radreise

Datum: 09.10.2020 - 09.10.2020
Preis: 49,-
Einer der schönsten Radweg in Bayern - einmal rund um den Chiemsee!

Leistungen

  • Fahrt mit modernem Reisebus
  • neuester Radanhänger
  • Jause bei Anreise
  • Radguide
  • alle Steuern

Reiseablauf

Einer der schönsten Fuß- und Radwege Bayerns - wenn nicht sogar Deutschlands - ist der Chiemsee Rundweg. Dieser umrundet in Ufernähe auf 59 Kilometern das "Bayerische Meer" - mit 80 KM² Fläche der zweitgrößte Binnensee Deutschlands.

Reiseablauf:

Fahrt über Salzburg nach Chieming. Nach Ankunft gemütliche Würstlpause am Busparkplatz.

Nach dem Abladen der Räder steht dem Radvergnügen entlang des Chiemsees nichts mehr im Wege! Die Strecke passiert neun Ortschaften mit zahlreichen Einkehrmöglichkeiten und ist durchgehend in beiden Richtungen gut beschildert. Lassen Sie sich durch das imposante See- und Alpenpanorama beeindrucken.

Die Strecke führt auf Feldwege, asphaltierten Radwegen und Nebenstraßen und kann mit gängigen Tourenrädern befahren werden. Die Radroute überwindet mit 221 Höhenmetern nur wenige geringe Steigungen und ist daher ideal für Genuss- und Familienradler, Streckenlänge ca. 55 KM.

Nach Rückkunft am Busparkplatz (ca. 17.00 Uhr) verladen der Räder und Beginn der Rückreise. Ankunft in Linz ca. 20.00 Uhr - Hofkirchen ca. 21.00 Uhr

Abfahrt:

6.00 Uhr Hofkirchen, Simon Garage

6.30 Uhr Niederwaldkirchen beim Hauptschulparkplatz

6.30 Uhr Walding Sportpark

weitere Zustiegsstellen auf Anfrage!

Reiseinfo

Bei Anmeldung ist der Preis auf das Konto der Sparkasse Mühlviertel West,
IBAN: AT75 2033 4067 0000 1875, BIC: SMWRAT21, in Lembach zu leisten. 

Programmänderungen vorbehalten!
Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen!
Gültiger Reisepass erforderlich!

Diese Reise wird in Kooperation mit Busreisen Lehner, Niederwaldkirchen durchgeführt!

Auf Eure zahlreiche Teilnahme freut sich Familie Simon!