• Ybbstal-Radweg

  • Hallstatt

  • Langbathseen - copyright: Gerhard Spengler

  • Gleinkersee - copyright: TVB Pyhrn/Priel/Tatzreiter

Radl'n an der Ybbs!

Von Lunz am See nach Ybbsitz

Datum: 17.07.2020 - 17.07.2020
Preis: € 55,-
Der Ybbstalradweg ist ein Gesamtkunstwerk aus eleganter Routenführung und spektakulärer Landschaft! Termin 3. und 4. Juli schon ausgebucht! Zusatz-Termin Freitag, 17. Juli noch Plätze frei!

Leistungen

  • Fahrt mit modernem Reisebus
  • modernster Radanhänger
  • Radguides
  • Informationen im Bus 
  • Jause bei Anreise im Bus
  • alle Steuern

Reiseablauf

Kaum Steigungen, eine vorbildlich sichere Streckenführung und viele Einkehr- und Rastmöglichkeiten machen den Ybbstalradweg zum PaRADies für Familien & Genussradler (geeignet für Trekking- MTB- und E-Bikes).

Der Ybbstalradweg ist ein Gesamtkunstwerk aus eleganter Routenführung und spektakulärer Landschaft. Man fährt über pittoreske Rundbogenbrücken hinweg und durch einen kurzen Tunnel hindurch, durchquert eine wildromantische Schlucht, genießt an stillen Sandbänken die Sonne und das kristallklare Wasser, trifft auf historische Hammerwerke und immer wieder auf eigens gestaltete Rastplätze "Zeit für s'ich" zum Entspannen.

 

Reiseverlauf:

Fahrt nach Lunz am See, kleine Jause bei Anreise im Bus. Nach dem Abladen der Räder besteht die Möglichkeit zum Besuch auf der Seeterrasse mit direktem Blick auf den Lunzer See. Anschließend steht dem Radvergnügen entlang des Ybbstalradweges nichts mehr im Wege!

Wir erkunden die Gegend zwischen Lunz am See und Ybbsitz – denn dort lässt der Ybbstalradweg die Herzen aller Radler höher schlagen. Aber nicht, weil sie etwa besonders viele Steigungen zu bewältigen hätten, ganz im Gegenteil: Die Route folgt hier der ehemaligen Bahntrasse der einstigen Ybbstalbahn – völlig eben, weg vom Autoverkehr, aber immer ganz nahe am Fluss.

Der Streckenabschnitt umfasst ca. 58 Gesamtkilometer mit einem Anstieg von insgesamt 248 Höhenmetern.

Den Tagesablauf kann jeder individuell gestalten – gerne auch in Begleitung unserer Radguides!

Wir haben für Sie Tipps zum Einkehren & Verweilen entlang der Strecke vorbereitet (erhalten Sie im Bus).

Nach unserer eindrucksvollen Radtour steht unser Bus ab 16.00 Uhr beim alten Bahnhof in Ybbsitz zum Einladen der Räder bereit. Nach Ankunft können Sie die verbleibende Zeit noch für einen gemütlichen Besuch in einem Kaffee oder Gasthaus in Ybbsitz nutzen. Beginn der Heimreise um 18.30 Uhr.

 

Abfahrt:

ca. 07.00 Uhr Hofkirchen Firma Simon Reisen

ca. 07.20 Uhr Niederwaldkirchen beim Hauptschulparkplatz

ca. 07.40 Uhr Feldkirchen Lagerhaus

ca. 08.30 Uhr Linz Stadionparkplatz Gugl

Reiseinfo

Bei Anmeldung ist der Preis auf das Konto der Sparkasse Mühlviertel West,
IBAN: AT75 2033 4067 0000 1875, BIC: SMWRAT21, in Lembach zu leisten.

Programmänderungen vorbehalten!
Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen!

Diesen Tagesausflug veranstalten wir in Kooperation mit Busreisen Lehner, Niederwaldkirchen!

Auf Eure zahlreiche Teilnahme freut sich Familie Simon!