• Silvester in Krakau - die berühmte Tuchhalle

  • Tulpenblüte in Slowenien - Bohinj See

  • Prosecco-Straße in Venetien

  • Flusskreuzfahrt auf der Donau

  • Military Tattoo - Zapfenstreich in Basel

Flusskreuzfahrt "Südfrankreich zur Lavendelblüte"

auf der MS Thurgau Rhone

Datum: 17.06.2020 - 24.06.2020
Preis: ab 1.699,-
Eine Traumreise in Violett! Frühbucherbonus: € 100,- bei Buchung bis 31.1.2020

Leistungen

  • 8-tägige Kreuzfahrt an Bord der MS Thurgau Rhone
  • alle Einschiffungs-, Ausschiffungs-, Schleusen- und Hafengebühren
  • Nächtigung in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension an Bord
    täglich 3 Mahlzeiten Frühstücksbuffet, Mittag- und Abendessen inkl. Kaffee
  • tägliches Musikprogramm in der Bar
  • Deutschsprachige Kreuzfahrtleitung

    Zweibett-Kabine zur Alleinbenützung:
    Kein Aufpreis in der Kat. Smaragd-Deck &
    Deluxe Rubin-Deck

    Ausflugspaket: € 499,- P.P. 
  • (7 Ausflüge und 2x Mittagessen)
  • Busausflug Schluchten der Ardeche
  • Besichtigung Alres & der Camargue mit Aigues Mortes, Mittagessen in einer typischen "Manade"
  • Ganztagesausflug Provence inkl. Mittagessen
  • Besichtigung Avignon mit Minizugfahrt
  • Busausflug Gordes & Kloster Senanque
  • Busausflug Grignan mit Schloss
  • Stadtrundfahrt Lyon & Besuch des Fein-
    schmeckermarktes "Paul Bocuse" mit Kostproben


    Nicht inkludiert:
  • Getränke
  • Trinkgelder (empfohlen € 8,- pro Person/Tag)
  • Persönlicher Ausgaben
  • Ausflugspaket € 499,- P.P.
  • An- bzw. Rückflug nach Linz € 300,- P.P.

    Anreise:
  • Flug von Linz nach Lyon und retour
  • inkl. 23 kg Freigebäck und allen Steuern
  • Bustransfer Flughafen - Schiff - Flughafen

    PAUSCHALPREISE:
    2-Bett-Kabine Standard
    Smaragd-Deck  € 1.499,- p.P.
    2-Bett-Kabine Deluxe
    Rubin-Deck       € 1.899,- p.P.
    2-Bett-Kabine Deluxe
    Diamant-Deck   € 2.099,- p.P.

    FRÜHBUCHERBONUS:
    € 100,- p.P. in Deluxe-Kabine bei Anmeldung bis 31.1.2020

Reiseablauf

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

DIE PROVENCE – ALLEIN SCHON DER NAME VERHEIßT EIN EINZIGARTIGES ERLEBNIS FÜR ALLE SINNE. EIN LAND, DAS SOWOHL MIT KULTURSCHÄTZEN ERSTER GÜTE, LANDSCHAFTLICHEN RARITÄTEN UND NATÜRLICH DÜFTEN & AROMEN AUFZUWARTEN KANN. GANZ BESONDERS ZUR ZEIT DER BERÜHMTEN LAVENDELBLÜTE VERWANDELT SICH DIE PROVENCE IN EINE REGION, DIE NOCH JEDEN BESUCHER IN IHREN BANN GEZOGEN HAT. WIR ERKUNDEN DIESES REICH DER FARBEN UND DÜFTE VOM SCHIFF AUS UND LASSEN UNS BEQUEM VON HÖHEPUNKT ZU HÖHEPUNKT TRAGEN – EINE TRAUMREISE IN VIOLETT!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

MITTWOCH, 17.6. ANREISE NACH LYON
Je nach Fluganreise (fakultativ) in Lyon erfolgt die Einschiffung an Bord der MS Thurgau Rhone****. Beim Abendessen verlassen wir dann Lyon flussabwärts auf der Rhone bis Viviers.

DONNERSTAG, 18.6. SCHLUCHT VON ARDECHE
Nach dem Frühstück unternehmen wir (Ausflugspaket) einen Busausflug zu den berühmten SCHLUCHTEN DER ARDÈCHE. Mehr als einhundert Millionen Jahre dauerte es, bis das Wasser des berühmten Flusses diesen tiefen Canyon gegraben hatte. Das Ergebnis ist ganz einfach atemberaubend! Eine lange Folge von Kalkfelsen, die bis zu 300m hoch sind und mitten in einer noch unberührten und geschützten Natur aufragen. Bei dieser Panoramafahrt sehen wir auch die „Pont d`Arc“ - einen natürlichen, 34 Meter hohen Brücken-bogen. Mit vielen Eindrücken geht es zurück zum Schiff zum Mittagessen. Den Nachmittag verbringen wir entspannt an Bord und lassen die wunderschöne Landschaft an uns vorüberziehen.

FREITAG, 19.6. ARLES & CAMARGUE
Am Morgen ist ARLES erreicht. Die Stadt war einst römischer Hafen, im Mittelalter wichtigstes christliches Zentrum Südfrankreichs und darüber hinaus inspirierender Wohnsitz von Vincent van Gogh. (Ausflugspaket) Nach einem geführten Stadtrundgang schließt sogleich der Busausflug in die CAMARGUE an. In einer typischen „Manade“ – einem Gutshof, auf dem die weißen Camargue-Pferde und die schwarzen Camargue-Stiere gezüchtet werden – genießen wir unser Mittagessen. Danach schauen wir uns in Aigues Mortes mit seiner vollständig erhaltenen Stadtmauer um. Zum Abendessen sind wir wieder zurück an Bord. Über Nacht liegt das Schiff in Arles.

SAMSTAG, 20.6. PROVENCE
(Ausflugspaket) Der heutige Ganztagesausflug führt uns in die PROVENCE. Unser erstes Ziel ist das Plateau de Valensole auf 500m. Es ist ein wahres Königreich des Lavendels mit seinem typisch provenzalischen Parfum. Das Plateau ist übersät von Lavendel- und Hartweizenfeldern, zwischen denen sich hübsche kleine Dörfer verbergen Nach dem Rundgang durch die Stadt Manosque geht es zum Mittagessen. Am Nachmittag spazieren wir noch durch den provenzalischen Ort Apt. Anschließend fahren wir nach Avignon, wo unser Schiff schon angelegt hat.

SONNTAG, 21.6. AVIGNON & GORDES
Der vormittägliche (Ausflugspaket) Rundgang durch AVIGNON umfasst auch eine Stadtrundfahrt mit dem Mini-Zug, u.a. zu einem schönen Aussichtspunkt mit Blick über die Stadt. Die von Festungswällen umgebene Stadt der Päpste mit ihrer majestätischen Architektur ist seit dem Mittelalter eine Metropole an der Rhône und zählt zum UNESCO Weltkulturerbe. Am Nachmittag steht dann der Busausflug in das pittoreske Wehrdorf GORDES am Programm. Nicht weit davon entfernt liegt die schlichte Abtei Sénanque, die sich inmitten wogender Lavendelfelder erhebt. Nach der Besichtigung geht es zurück an Bord. In der Nacht fährt das Schiff wieder flussaufwärts nach Viviers.

MONTAG, 22.6. TRÜFFELORT & SCHLOSS
Gestärkt vom Frühstück führt uns (Ausflugspaket) unser heutiger Busausflug in den TRÜFFELORT GRIGNAN. Dieser breitet sich malerisch über einen Hügel aus. An der höchsten Stelle thront ein prächtiges Renaissance-Schloss, das wir ebenfalls besichtigen werden. Am Nachmittag können wir uns an Bord erholen und gleiten flussaufwärts bis Lyon.

DIENSTAG, 23.6. LYON
Den Vormittag können wir noch entspannt an Deck genießen, bevor das Schiff wieder in LYON anlegt. Nach dem Mittagessen erkunden wir (Ausflugspaket) die drittgrößte Stadt Frankreichs bei einer Stadtrundfahrt. Ein Bummel durch den Feinschmeckermarkt „Paul Bocuse“ – inklusive Verkostung einiger Spezialitäten steht auch noch auf dem Programm bevor es zurück an Bord geht.

MITTWOCH, 24.6. HEIMREISE
Leider heißt es heute schon wieder Abschied nehmen. Je nach Buchung Transfer zum Flughafen in Lyon und Rückflug nach Linz (mit Umstieg in Frankfurt).

 

SCHIFFS-INFO MS THURGAU RHONE
Die MS Thurgau Rhône befährt unter Schweizer Flagge die südfranzösischen Flüsse Rhône und Saône und damit das reizvolle Gebiet zwischen Burgund und Provence. Beim Interieur hat man Anleihe am Jugendstil genommen, sodass sich das Schiff mit besonders eleganter und geschmackvoller Note präsentiert. Es wurde 2004 erbaut und es ist 110m Lang und 11,4m Breit.

Kabinen
Insgesamt gibt es am Schiff 69 Kabinen mit einer Größe von 14m² sowie 7 Suiten mit 17m². Diese verteilen sich auf dem Diamant Deck sowie am Rubin Deck mit französischem Balkon und die restlichen Kabinen am Smaragd Deck mit nicht zu öffnenden Fenstern. Sämtliche Kabinen sind als Doppelkabinen ausgestattet und sind aussenliegend. Sie sind elegant und komfortabel mit Flat-Screen-TV, Telefon, Minibar, Safe, Haartrockner, Klimaanlage, Dusche und WC eingerichtet. Das Schiff ist vollklimatisiert, wobei jede Kabine individuell geregelt werden kann.

Bordausstattung
Die Eingangshalle ist mit Rezeption und Bordboutique ausgestattet. Der Salon verfügt über eine Tanzfläche und eine Panorama-Bar. Das großzügige Restaurant befindet sich auf dem Rubin-Deck und der Wellnessbereich mit Whirlpool, Sauna, Dampfbad und Solarium liegt auf dem Smaragd-Deck. Im Heckbereich des Diamant-Decks laden die Bistro Bar mit Bibliothek sowie eine Außenterrasse zum Verweilen ein. Hier befindet sich auch der Internet-Corner. Auf dem Sonnendeck gibt es neben Sonnenliegen und Schattenplätzen auch einen Whirlpool. Der vordere Teil des Sonnendecks liegt niedriger als der Rest und kann dadurch auch bei niedrigen Brücken-Durchfahrten geöffnet bleiben. Die einzelnen Decks sind auch mit dem Lift erreichbar (außer das Sonnen- und Smaragd-Deck)

Reiseinfo

Bei Anmeldung ist eine Anzahlung von 10% des Preises auf das Konto der Sparkasse Mühlviertel West, IBAN: AT75 20334 067 0000 1875, BIC: SMWRAT21, in Lembach zu leisten. Restbetrag frühestens 14 Tage vor Reiseantritt!

Reiseveranstalter: Klug Touristik GmbH, Praterstr. 38, 1020 Wien; www.regina-rivercruises.com

Programmänderungen vorbehalten!
Der Abschluß einer Reise-Storno-Versicherung wird empfohlen.
Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen!
Gültiger Reisepass erforderlich!

Auf Eure zahlreiche Teilnahme freut sich Familie Simon!