• Silvester in Krakau - die berühmte Tuchhalle

  • Tulpenblüte in Slowenien - Bohinj See

  • Prosecco-Straße in Venetien

  • Flusskreuzfahrt auf der Donau

  • Military Tattoo - Zapfenstreich in Basel

Prosecco & Kiwi-Blüte im wunderschönen Venetien/Italien

Datum: 21.05.2020 - 24.05.2020
Preis: 415,-
Kulinarischer Genuss, traumhafte Landschaft und Erholung am Meer!

Leistungen

  • Fahrt mit modernem Reisebus
  • Jause bei Anreise im Bus
  • 3x Halbpension im Badehotel Colombo****
  • 2x ganztägige örtliche Reiseleitung
  • Besichtigung Grappa-Brennerei
  • Kiwi-Vesper mit Leckereien der Region
  • Besichtigung Büffel-Farm und Weinkeller
  • alle Steuern

    Reisebegleitung: Carmen Simon
    Einzelzimmerzuschlag: € 75,-

Reiseablauf

DONNERSTAG (FEIERTAG), 21.5.
ABFAHRT IN HOFKIRCHEN UM 6.00 UHR – GERLING 6.30 UHR - LINZ UM 7.00 UHR – Salzburg (Jause im Bus) – Villach – Udine nach Jesolo Lido, Ankunft am späteren Nachmittag. Nach dem Zimmerbezug im 4-Sterne Hotel Colombo können wir den restlichen Nachmittag am hoteleigenen Strand, am Pool oder in der Flaniermeile verbringen. 

HOTEL COLOMBO****

Das nur 150m vom Strand entfernte Hotel wird seit Gründung von Familie Menazza geführt. Das Hotel wurde vor kurzen renoviert und bietet ein breites Angebot an Serviceleistungen: Hoteleigener Strand, Außenpools am Dach, ein Wellnessbereich, der zum Relaxen und Regenerieren einlädt (Extrakosten), Whirlpool und Solarium. Alle Zimmer verfügen über jeglichen Komfort, wie z.B. Klimaanlage, Sat-TV, Heizung, Balkon. Zum Frühstück können wir uns vom Buffet bedienen und abends werden wir mit regionalen Köstlichkeiten verwöhnt.

FREITAG, 22.5.
Nachdem wir uns beim Frühstück gestärkt haben, erkunden wir heute die romantische Hügellandschaft des Prosecco-Gebietes. Diese wurden 2019 in die UNESCO-Liste, der besonders zu schützenden Landschaften aufgenommen. In einer der ältesten Grappa-Destillerie Italiens werden wir in die hohe Kunst der Brennerei eingeweiht und verkostet diesen auch. Anschließend fahren wir zur idyllisch gelegene alten Mühle „Molinetto della Croda“ aus dem Jahr 1630. Sie ist von Felsen umgeben und liegt neben einem Wasserfall; Fotostopp. Die wunderschöne Panoramafahrt durch die Weinberge führt uns dann zu einer der ältesten Kiwi-Plantagen in Venetien. Bei der Besichtigung erfahren wir interessante Einzelheiten über die Kiwi-Frucht und deren biologischen Anbau. Nachdem wir uns am herrlichen Anblick der Blüten und deren hinreißenden Duft erfreut haben, genießen wir eine Vesper mit hausgemachten Köstlichkeiten aus der Region. Rückfahrt nach Jesolo in unser Hotel, Abendessen.

SAMSTAG, 23.5.
Heute erleben wir mit einem örtlichen Stadtführer die historische Altstadt von Treviso. Verwinkelte Gassen, mit Fresken bemalte Häuser, alte plätschernde Wassermühlen, romantische Ecken und Laubengänge machen den Besuch dieser Stadt zu einem besonderen Erlebnis. Beeindruckend sind auch die vielen Kanäle, welche zum Teil an Venedig erinnern. Wir haben auch Zeit, für einen Cappuccino und ein Tiramisu, den Treviso ist die Geburtsstadt dieser süßen Köstlichkeit. Am Nachmittag erreichen wir eine Weinkellerei in einer alten Burg, wo Büffel gezüchtet werden. Aus dessen Milch wird köstlicher Büffelmozzarella hergestellt, den wir im Anschluss der Besichtigung verkosten. Dazu gibt es natürlich passend einen Prosecco. Rückfahrt in unser Hotel Colombo****, Abendessen und gemütliche Ausklang.

SONNTAG, 24.5.
Nach dem Frühstück treten wir mit vielen tollen Eindrücken die Heimreise an. Wir fahren vorbei an Udine – Villach - Salzburg nach Linz und Hofkirchen zur Einstiegstelle.

Reiseinfo

Bei Anmeldung ist eine Anzahlung von 10% des Preises auf das Konto der Sparkasse Mühlviertel West, IBAN: AT75 20334 067 0000 1875, BIC: SMWRAT21, in Lembach zu leisten. Restbetrag frühestens 14 Tage vor Reiseantritt!

Programmänderungen vorbehalten!
Der Abschluß einer Reise-Storno-Versicherung wird empfohlen.
Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen!
Gültiger Reisepass erforderlich!

Auf Eure zahlreiche Teilnahme freut sich Familie Simon!