• Silvester in Krakau - die berühmte Tuchhalle

  • Tulpenblüte in Slowenien - Bohinj See

  • Prosecco-Straße in Venetien

  • Flusskreuzfahrt auf der Donau

  • Military Tattoo - Zapfenstreich in Basel

Zur Tulpenblüte nach Slowenien

Laibach - Tulpenpark - Bled - Bohinje See

Datum: 24.04.2020 - 26.04.2020
Preis: 340,-
Der Tulpenpark Arboretum begeistert nicht nur mit jährlich 2 Millionen blühenden Tulpen sondern auch mit 3.500 verschiedenen Pflanzensorten - ein traumhaftes Erlebnis!

Leistungen

  • Fahrt mit modernem Reisebus
  • Jause bei Anreise im Bus
  • 2x Halbpension im Hotel Rikli Balance****s
  • Eintritt in die angeschlossene Therme
  • 2x Stadtführung (Laibach und Bled)
  • Eintritt Tulpenpark
  • 1x Bootsfahrt 
  • alle Steuern

    Reiseleitung: Carmen Simon
    Einzelzimmerzuschlag: € 70,-

Reiseablauf

FREITAG, 24.4.

ABFAHRT IN HOFKIRCHEN 7.00 UHR – GERLING 7.30 UHR - LINZ 8.00 UHR – Salzburg (Jause im Bus) – Villach – Grenze Slowenien bis LAIBACH. Nach dem Mittagessen erwartet uns ein geführter Stadtrundgang durch die slowenische Hauptstadt. Um ca. 16.30 Uhr fahren wir nach Bled in unser Thermalhotel Rikli Balance****s. Das im Herzen von Bled gelegene Hotel (ex Hotel Golf) bietet einen Panoramablick auf den Bleder See, die Burg und die Julischen Alpen. Es wurde im Jahr 2017 komplett neu renoviert und wir können auch das moderne Wellnesscenter mit Innen- und Außenpools sowie die Saunalandschaft nutzen. Nach der Zimmerverteilung (alle Zimmer mit Seeblick) können wir noch die großzügige Thermallandschaft genießen. Abendessen und gemütlicher Ausklang.

SAMSTAG, 25.4.

Nach dem Frühstück erkunden wir mit einem örtlichen Reiseleiter die Stadt BLED und seine Umgebung. Hoch über dem Ort liegt die beeindruckende Burg. Natürlich machen wir auch eine Schifffahrt mit dem sogenannten „Pletnaboot“ zur Insel im See, auf der sich eine prachtvolle gotische Kirche befindet. An-schließend haben wir Freizeit zum Mittagessen – auch die berühmte „Cremeschnitte“ sollte man verkosten. Am Nachmittag fahren wir zum TULPENPARK ARBORETUM. Jährlich blühen in diesem Park über 2 Millionen Tulpen, aber auch der englische Park, der französische Garten oder die verschiedenen Teichlandschaften sind sehenswert. Über 3.500 Pflanzenarten sind auf 90 ha Fläche zu finden. Mit tollen Eindrücken geht es zurück in unser Hotel, wo wir noch Zeit zum Relaxen in der Thermenlandschaft haben. Nach dem Abendessen lassen wir den Tag gemütlich in der Hotelbar ausklingen.

SONNTAG, 26.4.

Gestärkt vom Frühstück fahren wir in den Triglav-Nationalpark in den Julischen Alpen – eines der schönsten Gebiete Sloweniens. Wir fahren bis zum BOHINJER SEE, wo wir Freizeit haben für einen Spaziergang am See, Besuch der Kirche zum Hl. Johannes oder zum Kaffee trinken. Mittags treten wir dann die Heimfahrt mit gemütlicher Einkehr an.

Reiseinfo

Bei Anmeldung ist eine Anzahlung von 10% des Preises auf das Konto der Sparkasse Mühlviertel West, IBAN: AT75 20334 067 0000 1875, BIC: SMWRAT21, in Lembach zu leisten. Restbetrag frühestens 14 Tage vor Reiseantritt!

Programmänderungen vorbehalten!
Der Abschluß einer Reise-Storno-Versicherung wird empfohlen.
Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen!
Gültiger Reisepass erforderlich!

Auf Eure zahlreiche Teilnahme freut sich Familie Simon!